Kultur-Region

Hotel_bayerischer_Wald_Walhalla

Die Kulturregion Bayerischer Wald

Um unser Wellness-Hotel in der Region Bayerischer Wald bietet sich unseren Feriengäste eine Vielzahl bemerkenswerter Sehenswürdigkeiten und kleine als auch grosse Attraktionen. Angefangen bei den verschiedensten Museen, über historische Gebäude und Denkmäler, bis hin zu einzigartigen Naturschauspielen bietet die Wellness-Region Bayerischer Wald ihren Touristen aller Art von sehenswerten Ausflugszielen. Nur wenige Schritte von unserem Wellness-Hotel entfernt liegt ein kleines Schnaps Museum, die Gläserne Destille, wo unsere Gäste ihren Gaumen mit regionalen Köstlichkeiten, wie Bärwurz und Blutwurz, verwöhnen können.

Im etwa 15 Kilometer entfernten Viechtach gibt es drei weitere sehr interessante Sehenswürdigkeiten. Das Kristallmuseum am Marktplatz, wo der Gast bei seinem Besuch mit einem Glücksstein beschenkt wird und das Ägayrische Gewölbe im ältesten Haus der Stadt, in dem man die ägyptische und bayerische Kultur vergleicht und Interessantes, Schönes und Geheimnisvolles aus vier Jahrtausenden präsentiert. Das Lebenswerk eines " Waidlers " ist in der Gläsernen Scheune zu bewundern. Über 25 Jahre lang verwandelte er eine Scheune in ein Glaskunstwerk, das in seiner Art einmalig ist und mittlerweile Besucher aus der gesamten Region Bayerischer Wald in seinen Bann zieht.

Ein Muss für jeden Eisenbahnliebhaber ist das Lokalbahnmuseum in Bayerisch Eisenstein und das in Europa einzigartige Modellbahnzentrum in Pfarrkirchen. Wer gerne Familien- und Ahnenforschung betreibt und ein Familienwappen erwerben möchte, ist gut beraten, wenn er das historische Museum mit Ahnen- , Namen- und Wappen-Archiv in Grafenried, nur wenige Kilometer von unserem Wellness-Hotel, besucht.

Eingetragen in die Liste " National wertvolles Kulturgut " ist das Museumsdorf Bayerischer Wald in Tittling, eines der größten Freilichtmuseen Europas. Eine große Attraktion für unsere Feriengäste stellt die Walhalla kurz vor Regensburg dar. Sie beherbergt die Büsten bedeutender Persönlichkeiten des politischen Lebens bis hin zu Sophie Scholl.

Ein Augenschmaus für jeden Kunstliebhaber ist das " Barockjuwel " die Bibliothek des Klosters Fürstenzell, in Metten. In der Drei-Flüsse-Stadt Passau, dem süd-östlichsten Teil der Region Bayerischer Wald, kann man eine große Zahl von Sehenswürdigkeiten besichtigen. Von der "Veste Oberhaus", der 1219 gebauten Burg, in welcher sich heute ein Museum befindet, hat man einen wunderbaren Blick hinunter auf Passau. Auf keinen Fall sollte man vergessen den Passauer Stefansdom zu besuchen, wo die weltbekannte Domorgel zu bewundern ist. Eine weitere Sehenswürdigkeit von Passau ist das weltweit größte Glasmuseum zum Böhmischen Glas. Das Domschatz- und Diözesan-Museum, erbaut im 18. Jahrhundert, zeigt die Schätze der bewegten Vergangenheit der Stadt Passau.

| | |
Aktuelles Angebot

Heilfastenwoche 11.-18. März 2013

Max Kapazität: 10

Angemeldet: 0

Grundpreis: 489 €

Ermässigung: 0 %
Preis nach Ermässigung 489€
Buchen »Hier weiterlesen »

Newsletter abonnieren