Der Arber, König unter den Bayerwald-Bergen.

Hotel_Bayerischer_Wald_Arber

Wandern am Grossen Arber - dem König der Bayerwald-Region.

Der Große Arber liegt nur wenige Kilometer von unserem Wellness-Hotel entfernt. Durch seine Höhe von 1.456 m ist er der höchste Berg der Region Bayerischer Wald, auch wenn er den Großen Rachel nur um 3 m übertrifft. Deshalb wird er von den Einheimischen oft auch als König der Region Bayerischer Wald bezeichnet. Der Große Arber bietet seinen Besteigern sehr viele tolle Aussichtsplätze, doch das empfehlenswerteste ist wohl das " Mittagsplatzl ", das einen wunderschönen Blick, direkt hinunter auf den Großen Arbersee und bis weit hinein nach Tschechien, verspricht. Teilweise kann man sogar, bei schönem Wetter, vom Großen Arber bis weit nach Süden zu den Alpen blicken.

Im Sommer sind es die Wanderwege am Grossen Arber die den Reiz für den Wanderer ausmachen, wie z.B. um den Großen Arbersee oder von Bodenmais über die Risslochfälle zum Gipfel. Dort trifft man zwei futuristisch anmutende Radarstationen an, ein spezielles Kennzeichen des Großen Arbers, an dem man ihn schon von weitem erkennen kann. Direkt neben dem Großen Arber befindet sich der Kleine Arber, welcher mit einer Höhe von 1.346 m nur 110 m niedriger ist. Am Fuße des Großen Arbers liegt der relativ leicht zu erreichende Große Arbersee mit seinen malerischen Wanderwegen, einem direkt am Ufer befindlichen Restaurant mit Aussichtsterrasse und einem Tretbootverleih. Jährlich im August wird auf dem Großen Arber zur " Arber Kirchweih " ein andächtiger Berggottesdienst gefeiert. Wem es zu anstrengend ist, den Gipfel zu Fuß zu besteigen, für den gibt es verschiedene Gondeln und Sesselbahnen.

Wintersport am Großen Arber im Naturpark Bayerischer Wald.

Wenn schließlich der Winter anbricht und die ersten Schneeflocken fallen, finden die Touristen der Natur-Region Bayerischer Wald am Großen Arber das schneesicherste Skigebiet Deutschlands, bedingt dadurch, dass es hier keinen Föhn gibt und ein recht kontinentales Klima herrscht. So kann man oft schon im November bis weit ins Frühjahr hinein die hervorragenden Wintersportmöglichkeiten des Arbers, mit seinen fünf Liftanlagen, neun Alpin-Pisten und dem ausgezeichneten Langlaufzentrum Bretterschachten, genießen. Für die Qualität der Ski-Abfahrten bürgt ganz besonders der " Ski Welt Cup ", der mittlerweile schon Tradition am Großen Arber hat.

| | |
Aktuelles Angebot

Heilfastenwoche 13.-20. Mai 2013

Max Kapazität: 10

Angemeldet: 0

Grundpreis: 489 €

Ermässigung: 0 %
Preis nach Ermässigung 489€
Buchen »Hier weiterlesen »

Newsletter abonnieren