Orte und Städte

Hotel_Bayerischer_Wald_Bodenmais

Städte in der Wellness-Region Bayerischer Wald

In unserer Wellness-Region Bayerischer Wald finden Sie zahlreiche kulturell und touristisch attraktive Städte, Dörfer und Gemeinden. Angefangen bei Böbrach, dem staatlich anerkannten Erholungsort, und zugleich dem Heimatort unseres Ayurveda Wellnesshotel. Hier gibt es eine Vielzahl historischer Kapellen, ein Schnapsmuseum und traditionelle Veranstaltungen. Bodenmais, der einzige heilklimatische Kurort der Wellness-Region Bayerischer Wald, liegt nur fünf Kilometer entfernt von unserem Ayurveda Wellnesshotel und wird nicht zu Unrecht das "Garmisch" der Urlaubsregion Bayerischer Wald, genannt. Mit einem historischen Erzbergwerk, einem Heilstollen und zahlreichen Glashütten, liegt diese Attraktion direkt an der Glasstraße, am Südhang des Großen Arbers, dem höchsten Berg der Naturregion Bayerischer Wald. Weiter führt die Glasstraße nach Frauenau, einem malerischen Ferienort, am Fuße des Rachel, und am Eingang zum Nationalpark Bayerischer Wald. Bekannt für seine historischen Spektakel ist die 900 Jahre alte Bayerwald Grenzstadt Furth im Wald. Jährlich bewundern hier Touristen den " Drachenstich ", Deutschlands ältestes Volksschauspiel. Das von einer prachtvollen Naturlandschaft umgebene Kötzting am Weißen Regen macht alljährlich durch den Pfingstritt von sich reden. Er zählt zu den ältesten und interessantesten aller noch gepflegten Umritte. Als " Tor " zur Region Bayerischer Wald wird die liebenswerte Stadt Deggendorf bezeichnet. Diese Bezeichnung hat sie sich auf Grund ihrer zentralen Lage direkt an der Donau verdient. Das als " 3-Flüsse-Stadt " bekannte Passau empfängt seinen Besucher mit einem italienisch anmutenden Flair und zählt zu den schönsten Städten Europas. Noch heute sieht man dieser Perle an der Donau das Wirken seiner ehemaligen Stadtherrn, den Passauer Fürstbischöfen, an. Das reiche historische Stadtbild führt seinen Besucher über Flusspromenaden und Brücken zum Sankt Stephans Dom, vorbei an Kirchen und Bürgerbauten, Residenzen und Plätzen. Mit beeindruckenden Baudenkmälern und einer einladenden Silhouette bietet die Stadt Regensburg ein sehr stimmiges Gesamtbild. Sie ist die besterhaltene mittelalterliche Großstadt Deutschlands. Die " Stadt der Türme " wird sie genannt, die wundervolle Stadt Straubing. Diesen Namen bekam sie vor allem durch ihre prächtigen Kirchen und Baudenkmäler. Aber auch mit einem der schönsten Stadtplätze Bayerns kann sich Straubing schmücken. Das Idealbild einer absolut Altbayerischen Stadt liefert Landshut. Einen besonderen Bekanntheitsgrad erlangte Landshut durch die " Landshuter Hochzeit 1475 ", die größte und stilvollste historische Festveranstaltung Deutschlands.

| | |
Aktuelles Angebot

Heilfastenwoche 11.-18. März 2013

Max Kapazität: 10

Angemeldet: 0

Grundpreis: 489 €

Ermässigung: 0 %
Preis nach Ermässigung 489€
Buchen »Hier weiterlesen »

Newsletter abonnieren