Frühling, Ayurveda, innere Reinigung und Abnehmen.

Frisch in den Frühling, mit Ayurveda den Körper reinigen und abnehmen.

Frühling im Ayurveda, der ideale Zeitpunkt um seinen Organismus zu reinigen und abzunehmen. Über den kalten, dunklen Winter hat der Körper Fett angesammelt um ihn zu schützen. Die Frühjahrs-Kraft der Sonne hilft uns dabei diesen nun überflüssig werdenden Ballast auszuleiten. Besonders im Frühjahr macht sich eine Ayurveda Reinigungs- und Schönheits-Kur bezahlt, da sie ganz individuell auf die gesamte Konstitution physischer und psychischer Natur des Körpers der einzelnen Person eingeht. Langfristigen Erfolg erreicht man dabei mit einem Individual-Konzept das eine "Anti-Kapha-Diät", Massagen die Gewebe reduzieren und, ganz wichtig, eine psychologische Betreuung beinhaltet. Der Abbau von "Meda-Fettgewebe" hat oft die Folge, das belastende Emotionen mit frei werden. Gefühle wie Frust, Traurigkeit, Liebes-Entzug oder Einsamkeit können entstehen. Um das "Frust-Essen" zu umgehen ist die psychologische Betreuung so wichtig. Nach dem Ayurveda ist aber nicht jeder der aus figurlichen Gründen abnehmen möchte zu beleibt. Die Statur eines Menschen mit hohem Kapha-Anteil ist natürlicher Weise kräftiger und üppiger, und wird keinesfalls als störend angesehen vom Umfeld.

 

Frühling, ideal zur Ayurveda-Reinigung und zum Abnehmen.

Der Frühling ist die beste Zeit im Jahr um zu entschlacken und das Gewicht nach unten zu schrauben, um "Kapha" zu reduzieren. Mit der "Pancha-Karma-Kur" lässt sich der Gewebe-Stoffwechsel anregen, was die Abnahme von Gewicht in Gang setzt. Wer auf eigene Regie abnehmen möchte sollte sich auf eine Zeitspanne von wenigstens sechs Wochen einstellen, dabei ist die persönliche Konstitution zu berücksichtigen und Mahlzeiten die Kapha reduzieren zu beachten. "Garshan" Seidenhandschuh-Massagen und „Udvarthana“-Pulvermassagen mit speziellen Kräutermischungen sowie Nahrungsergänzungs-Mittel aus dem Ayurveda runden Ihre ganz individuelle Kur perfekt ab. Auf welche Weise Sie auf dieses Abnehm-Konzept reagieren ist von der Funktion Ihrer Agnis und der Vorherrschaft der Doshas abhängig. Allein durch ein individuell passendes Programm kann eine anhaltende Reduzierung von Gewicht erreicht werden. Dabei muß beachtet werden das in der Woche nicht mehr als 500gr "Meda-Gewebe" abgebaut bzw. umgebildet wird und das in den persönlichen Lebens-Rhythmus veränderte Verhaltensweisen eingeflochten werden. Der Frühling ist die Zeit des Aufbruchs, die Zeit des Wiedererwachens der Natur, freiwerdender Energie, nutzen Sie die Kräfte des Ayurveda um den Körper innerlich zu reinigen, abzunehmen und langfristig von unnötigem Ballast zu befreien.

Diskussionsbeiträge

Disskusionsinhalt ist leer.

Neue Nachricht

Subject:
 
Text:
 
Übertragen Sie bitte die Buchstaben in das Kästchen. Wenn Sie die Buchstaben nicht lesen können, klicken Sie auf das Bild.
 
 
Kalendar
<April 2018>
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6

Newsletter abonnieren